Aurora 4 USB Solarladegerät

Überblick

Das Aurora 4 USB ist ein faltbares Solar-Ladegerät das zum aufladen von Handys, Smartphones, Navigationsgeräten, MP3-Playern, iphone, Kamera… Es liefert bis zu 800mA Ladestrom wodurch ein durchnittliches Smartphone in ca. 1-2 Stunden aufgeladen werden kann. Im Lieferumfang sind diverse Adabter enthalten: Mini-USB, Micro-USB, Nokia 1/2, Samsung 1/2, LG, Apple 3G
Im Heft 05/2012 des Android Magazins wurde das Aurora 4 USB im mit 5 von 5 Punkten bewertet..

Aurora 4 USB - Ipod Classic

Merkmale:

  • Flexible CIGS-Solarzellen
  • USB Ausgang
  • Material aus beanspruchbarem Ripstop-Nylon, wie bei Fallschirmen
  • 2x Ösen
  • Wasser-geschützt

Spezifikationen:

  • Ausgangsleistung: 5V und 800mA
  • Gewicht 178g
  • 22,7 x 12,7 x 1,27 cm zusammengefaltet
  • 63,7 x 22,7 x 0,07 cm geöffnet

Lieferumfang:

  • Aurora 4 Solarpanel
  • mehrsprachige Bedienungsanleitung
  • USB-Kabel
  • 7x Handy-Stecker: USB-Mini, USB-Micro, Apple 30-Pin iPod/iPhone, Nokia 1, Nokia 2, Samsung 1, Samsung 2, LG

Test

Das Solarpanel ist faltbar und wird aus Ripstop Nylon hergestellt, welches auch bei Fallschirmen Verwendung findet.

Die Bauart ist sehr Kompakt und mit einer Größe offen 63,7 x 22,7 x 0,07 und 22,7 x 12,7 x 1,27 cm gefaltet sehr kompakt und handlich. Im Lieferumfang befindet sich ein Gummi mit dem man das zusammengeklappte Panel gut fixieren kann. Zusätzlich gibt es einen Karabinerhaken mit dem man das Panel an einer Öse irgendwo befestigen kann. Wer also viel unterwegs ist möchte auf das Panel bestimmt nicht mehr verzichten denn durch das Material ist es auch Wassergeschützt. Also für alle die gern Zelten, Kanufahren oder andere Aktivitäten unternehmen ist es optimal einsetzbar.

Die 4 eingebauten CIGS-Solarzellen kann das Aurora 4 bei guten Wetterverhältnissen sprich bei direkter Sonneneinstrahlung voll nutzen und so 5 Volt bei 800 mA ausgeben.
Probleme bekommt man nur wenn es sich bedeckt dann kann man unter Ümständen den Ladevorgang nicht weiter vortsetzen.

In der Praxis gibt es nichts weiter zu beanstanden. Dass wie schon vorher erwähnt genügend Sonne vorhanden sein muss, damit auch Energie erzeugt werden kann, sollte klar sein. Wenn das der Fall, lädt das Zubehör verschiedene mobile Geräte problemlos auf.

Im Lieferumfang befinden sich diverse Adapter wie Mini-USB, Micro-USB und Apple-Dock-Anschluss. Aufgrund dessen, das man ja eh nur ein Gerät zur Zeit aufladen reicht das allemal. Wenn man das Gerät während des Ladevorgangs nicht benutzt kann es auch voll aufgeladen werden.

Fazit

Abschließend bleibt zu sagen, dass der Käufer mit dem Aurora 4 Hochleistungs Solarpanel bei ausreichender Sonneneinstrahlung wirklich gut versorgt ist. Ohne eingebauten Akku reicht die produzierte Energie aber super aus um Mobile Engeräte zu laden.

Hilfreich? Empfehle mich weiter!